Startseite | DasBürokonzept | Bürotrends 2017

Bürotrends 2017

« Bürotrends 2017 Designmöbel für die Work-Life-Integration »

Wer versucht Modetrends in Büromöbel-Kollektionen aufzuspüren, verkennt die Fachkompetenz der renommierten Hersteller ebenso wie die wachsende Bedeutung einer zeitgemäßen Arbeitswelt für den ökonomischen und persönlichen Erfolg. Future-Work und offene Bürolandschaften sind hochaktuelle Stichworte in der Agenda erfolgreicher Unternehmen, mit denen Sie auch privat eine allumfassende Wertsteigerung im Leben erzielen können. Sobald der Funke übergesprungen ist, erkennen Sie das leistungsfördernde und begehrenswerte Konzept, das hinter den Designmöbeln der aktuellen Bürotrends steckt.

Bürotrends für die Fusion von Arbeit und Leben

Die Entwürfe für moderne Büromöbel orientieren sich stets an Erkenntnissen der Arbeitswissenschaft, die sich unter anderem mit psychologischen und ergonomischen Aspekten eines zielführenden Schaffensbereichs befasst. Wenn Manager für ihre Angestellten ein neues Büro einrichten, greifen Sie nicht einfach zum Katalog und bestellen konzeptlos ein paar Designmöbel. Schließlich geht es darum, dass konspirative Umfeld im Sinne der Leistungsbereitschaft zu verbessern. Begriffe wie Work-Life-Balance sind ein alter Hut. Zeitgemäß ist die sowohl mentale als auch räumliche Auflösung der Grenzen zwischen Arbeit und Leben. Dank des technischen Fortschritts ist diese Idee weitreichend realisierbar. Erfolgsorientierte Tätigkeiten und der private Kontext sind an eine Person geknüpft, die ohne den konstruktiven Austausch nicht weit kommt. Zugleich beanspruchen die Beschäftigungen, die den beruflichen und persönlichen Zielen dienen, einen großen Teil der Lebenszeit. Deshalb sind Bürotrends die logische Quintessenz, die das individuelle Wohlbefinden fördern, alle Arbeitsformen ermöglichen und zum Interagieren einladen.

Bürotrends für die Fusion von Arbeit und Leben

Büros einrichten, die zu modernen Lebensentwürfen passen

Wie sich dieser Ansatz in der Praxis und in Büromöbeln widerspiegelt, lässt sich an dem bereits umgesetzten Future-Work-Konzepten großer Konzerne ablesen: In der offenen und transparenten Bürolandschaft existieren Rückzugsbereiche fürs konzentrierte Arbeiten ebenso wie erholsame Areale mit Loungemöbeln und kommunikativ gestaltete Flächen mit Schreibtischen, die zum Teamwork einladen. Bistros, Parkanlagen und Dachterrassen sind keine hübsche Ergänzung für die Mittagspause mehr. Diese legeren Bereiche dienen explizit den effizienten Arbeitsphasen. Dass die Hälfte der Arbeitszeit ins Home-Office verlagert werden kann, unterstreicht den evolutionären Charakter der aktuellen Trends in der Arbeitswelt. Immer mehr Angestellte profitieren von diesen flexiblen Beschäftigungsmodellen, die räumliche Veränderungen in der Privatwohnung nach sich ziehen. Zugleich lassen sich positiven Effekte, die sich aus der Fusion von Arbeiten und Lifestyle ergeben, auf den persönlichen Bereich übertragen.

moderne büros

Weg von der Arbeitskammer, hin zum konstruktiven Lebensraum

Die Steuererklärung, Recherchen für geplante Anschaffungen oder die Hausaufgaben der Kinder: Bei allen drei Beispielen geht es um zielführende Leistungen, die sich in einem motivierenden Umfeld deutlich besser, leichter und angenehmer erbringen lassen. Damit ist klar: Die generelle Lebensqualität und jegliche Ergebnisse verbessern sich enorm, wenn Sie ein trendbewusstes Büro einrichten. Renommierte Hersteller haben diesen Wandel bei der Raumgestaltung längst erkannt und entwerfen die optimalen Büromöbel dafür. Elegant, harmonisch, stylisch oder farbenfroh: Die neuen Serien bieten für alle stilistischen Vorlieben Designmöbel an. Jenseits von der Ästhetik werten alle nennenswerten Kollektionen den Schaffensprozess flexibel und dynamisch auf. Damit ist der vereinende Trend bei Büromöbeln Fokus, der das Überwinden angestaubter Raumaufteilungen einfordert. Deshalb streichen derzeit Manager ersatzlos Chefetagen zugunsten der inspirierenden Arbeitsatmosphäre für alle Beteiligten und mischen sich unters Volk. In Privatwohnungen ist bislang verbreitet, die unattraktivste Kammer fürs Büro zu nutzen. Dass die Motivation gering ausfällt, dieses Zimmer beispielsweise für eine bürokratische Pflichtübung aufzusuchen, sollte einleuchten. Viele Einfamilienhäuser haben in der zweiten Etage einen Raum mit Balkon, der häufig der Nachtruhe dient. Genau hier lassen sich die luftigen und inspirierenden Bürotrends realisieren, um den aktiven Lebensbereich aller Bewohner zu erweitern. Mit welchen Designmöbeln Sie ein modernes Büro einrichten, erschließt sich beim Zoom auf die aktuellen Kollektionen.

trendbewusstes Büro

Der Schreibtisch als Mittelpunkt genialer Ideen

Der rückseitig geschlossene Schreibtisch, der bevorzugt an der Wand platziert wurde, hat inzwischen Seltenheitswert. Gefragt sind Designmöbel für emanzipierte Kunden, die als Schreibtisch, Konferenztisch oder Esstisch verwendet werden können. Ein gelungenes Beispiel ist das Modell PAD von Conmoto, entworfen von Werner Aisslinger, das mit seiner luftigen Eleganz und einem innovativen Material-Mix begeistert. Frei im Raum positioniert bietet sich das Einrichtungsobjekt an. Die Situation und die Nutzer definieren die wechselnde Funktion, nicht der Designer oder das Möbelstück. Innovationen wie kompakte Computer und kabellose Technik befürworten dieses offene Konzept. Falls doch Energie benötigt wird, finden sich im Beistelltisch oder in der Ablage PAD TRAY der Serie versteckte Steckdosen.

Conmoto PAD Büro Schreibtisch mit Fach - Weiß Eiche

Bürostuhl mit einem Höchstmaß an ergonomischem Sitzkomfort

Unzählige Studien der Arbeitsmedizin belegen: Bei der zeitnahen Bestleistung und langfristigen Vitalität übernimmt der Bürostuhl die Schlüsselrolle. Deshalb zahlt sich insbesondere bei langen Arbeitsetappen jeder Euro aus, den Sie in ein rundum überzeugendes Exemplar investieren. Dass diese Büromöbel extrem funktional und außerordentlich schick sein können, beweist der Alu Medic Ltd. S Comfort von Wagner in rasantem Rot. Eine Vielzahl innovativer Bauelemente sorgt dafür, dass sich der Bürosessel flexibel den Bewegungen und dem individuellen Körperbau anpasst. Was all die funktionalen Extras für das persönliche Wohlbefinden bedeuten, erschließt sich spätestens bei der ersten Nutzung.

Alu Medic Ltd. S Comfort Büro Sessel Bürostuhl Wagner Leder Rot

Stauraum-Trio fürs aufgeräumte Ambiente

Die optimale Ergänzung für den dynamischen Arbeitsplatz ist der Rollcontainer, in denen sich die wichtigsten Büroutensilien und aktuelle Unterlagen finden. Für PC-Aufgaben schlüpft er unter den Schreibtisch. Zur Team-Besprechung erscheint er in der Lounge und hat alle notwendigen Dinge inklusive Mini-Beamer und Tablet an Bord. Aktenordner oder ähnlich unattraktive Papierberge gehören hinter die verschlossenen Türen des geräumigen Büroschranks. Dem entgegen darf das offene Regal gerne für ein stilistisches Statement, dringend benötigte Sachbücher und gedruckte Statussymbole genutzt werden. Beispielsweise lohnt sich ein Blick auf das STACKED Regalsystem aus den aktuellen Bürotrends von MUUTO.

Muuto STACKED Regalsystem D 14er Set Weiß

Büromöbel für die Gastfreundschaft und regenerierende Phasen

Softline BON-BON Sitzhocker FilzMindestens drei bequeme Besucherstühle gehören zur Grundausstattung, die sich in einem Bürowinkel um einen kompakten Tisch gruppieren. Damit eröffnen Sie einen geschäftlichen Treffpunkt, der sich auch als ergänzender Arbeitsplatz empfiehlt. Kommt das Team oder die Familie für konstruktive Schaffensphasen zusammen, vereint sich die Sitzgruppe mit dem Schreibtisch in der Raummitte. Schon kann die Konferenz beginnen. Wer privat ein Büro einrichten möchte, gerät bei der Integration einer legeren Lounge an die Grenzen des Platzangebots. Die ideale Lösung hat beispielsweise die Marke Softline in petto. Die ovalen Sitzhocker der Serie BON-BON sind unglaublich flexibel. Ein bunt gemischtes Ensemble empfängt die entspannte Gesprächsrunde oder ergänzt die Sitzplätze im Umfeld der Arbeitstische. Schieben Sie die Elemente zusammen, wenn eine meditative Pause im Liegen gefragt ist. Solo oder im Stapel können die Hocker entsprechend der gewünschten Höhe genutzt oder platzsparend im Büro arrangiert werden.

Covo LATVA Garderobe Kleiderständer weißExtras für den ästhetischen und funktionalen Feinschliff

Herzlich willkommen; dieses Gefühl sollte das Büro Ihnen und den Besuchern vermitteln. Denken Sie an eine praktisch durchdachte und schmale Empfangstheke, wenn Sie das Büro einrichten. In den nicht sichtbaren Fächern verstauen Sie Geschirr, Knabbereien sowie Erfrischungsgetränke. Auf dem Tresen platzieren Sie einen kompakten Allrounder für Heißgetränke. Da im Sinne des klaren Verstands reichlich Flüssigkeit aufgenommen werden muss, zählt ein Trinkwasserspender zu den unverzichtbaren Bürotrends. Ergänzende Einrichtungsobjekte wie Tischleuchten, Deckenlampen und Wandbilder empfehlen sich für die stylischen, extravaganten und individuellen Akzente. Selbst eine praktische Garderobe kann zum Designmöbel avancieren, wie der Kleiderständer LATVA aus dem Sortiment von Covo zeigt.

Schnell zum Ziel mit kompletten Büromöbel-Arrangements

Nicht jeder ist dafür geschaffen, mit einzelnen Designmöbeln einen ästhetisch stimmigen Raum zu gestalten. Deshalb sind Büro-Arrangements, beispielsweise aus der eleganten Linie MAXIM von Reinhard, interessant. So sind die wesentlichen Komponenten für eine Arbeitswelt, die aktuelle Bürotrends berücksichtigt, in einem Zuge organisiert. Weitere Elemente, mit denen Sie das heimische Future-Work-Konzept vollenden, finden sich nach dem Eintreffen der Grundausstattung damit von selbst.

Reinhard MAXIM Büro Kombination A Büroeinrichtung 5-teilig Schwarz