Startseite | DasGartenkonzept | Gartenlounge

Gartenlounge

« Die Gartenlounge – Sommerfeeling pur »

Exklusive Aufenthaltsräume am Flughafen oder im Hotel illustrieren am besten, was eine Lounge zu leisten vermag. Während normale Sitzgelegenheiten in öffentlichen Bereichen lediglich das Pausieren ermöglichen, avanciert die Wartezeit im luxuriösen Foyer zum regenerierenden Reiseerlebnis. Dementsprechend kann es auch in Ihrem Außenbereich bei rein funktionalen Gartenmöbeln bleiben. Alternativ wartet 2017 vor Ihrer Haustür eine Oase der Ruhe, in der jede freie Minute vollends ausgekostet werden kann. Eben dieser begehrenswerte Quantensprung vom durchschnittlichen Dasein zum Savoir-vivre gelingt mit einer Gartenlounge.

Erleben statt träumen – Energie tanken in der Gartenlounge

Im Jahr 2016 freuten sich die Deutschen über durchschnittlich 1.723 Sonnenstunden. Hinzu gesellen sich lauschige Nächte mit sternenklarem Himmel. Wenn die hohe Zahl überrascht, wurden viele sonnige Momente vermutlich nicht genutzt. Meist sind dafür weniger vorteilhafte Gartenmöbel verantwortlich, die der Spontanität widersprechen. Ausgezeichnete Loungemöbel und eine perfekt geplante Ruheoase hingegen begeistern mit ihrem Komfort und großer Funktionalität.

Exotan Sicilie Lounge Gartenmöbel grau

Immer wieder kommt im turbulenten Alltag die Sehnsucht nach einem Kurzurlaub auf. Bei diesem Tapetenwechsel geht es weniger um kulturelle Begegnungen, sondern um die pure Erholung. Nicht selten spielen Loungemöbel bei dem erträumten Setting eine Rolle, die zum genüsslichen Relaxen einladen und alle Verpflichtungen in den Hintergrund drängen. Mit Blick auf den Terminkalender bleibt es aber beim unerfüllten Traum. Wer clever resümiert, kann nur zu einer Erkenntnis kommen: Aus dem Ideal wird gelebte Realität, wenn die Gartenlounge mit den Designmöbeln und der entspannten Atmosphäre ein Teil des persönlichen Lifestyles ist. Glücklicherweise haben Hersteller für Gartenmöbel wie Exotan, Triniti oder Livingruhm längst erkannt, dass es sich dabei nicht um einen selten verwendeten Luxus handelt. Dank moderner Materialien und Technologien bei der Herstellung sind komfortable Canapés oder Sessel für die wechselhafte Witterung in den mittleren Breitengraden gewappnet. Robustes Polyrattan, strapazierfähige Textilene und wasserdichte Polsterkerne sind nur einzelne Beispiele für den Fortschritt, durch den das paradiesische Flair vom Klima unabhängig wird. Wenn die Lounge obendrein bestens durchdacht ist, ergeben sich rund ums Jahr viele Gelegenheiten für die umfassende Nutzung.

Triniti Maxx Lounge Gartenmöbel silvertex Livingruhm Bari Lounge Gartenmöbel silvertex

Loungemöbel passend zur individuellen Vision

Damit das Szenario im eigenen Außenbereich seine volle Kraft entwickeln kann, sollten nicht einfach komfortable Gartenmöbel geordert und auf der Terrasse drapiert werden. Nur der kleine Umweg über die praktischen und stilistischen Planungen führt zum persönlichen Paradies, das mit den kühnsten Urlaubsträumen konkurrieren kann. Wer sich eine Gartenlounge gönnen möchte, legt sich bestenfalls auf die Couch, lauscht der favorisierten Lounge-Musik mit geschlossenen Augen und nähert sich so seiner individuellen Vision des grenzenlosen Wohlbefindens. Vielleicht erscheinen stylische Designmöbel wie die RIVA Lounge von Conmoto oder ein mediterranes Ensemble im Stil der RIMINI Lounge von Exotan vor den Augen. Ebenso denkbar ist eine Lounge, die mit üppig gepolsterten Designmöbeln der Linie Casablanca einem luftigen Wohnzimmer gleicht. Exotisch, maritim oder extravagant: Schnell ergibt sich der rote Faden für das Design der Loungemöbel und für das ersehnte Ambiente.

Conmoto Riva Lounge Gartenmöbel mit Polster Exotan Rimini Lounge Gartenmöbel dunkelgrau-braun

Freie Bahn für die Phantasie mit Designmöbeln für alle Witterungslagen

So bedeutend wie die stilistischen Vorstellungen sind die ersehnten Momente, die sich in der Gartenlounge ereignen werden. Wer beruflich stets von einer Menschenschar umringt ist, sucht in der Freizeit die Stille oder die romantische Zweisamkeit auf dem Zweisitzer. Wenn kommunikative Kontakte im Berufsalltag ausbleiben, scheinen gesellige Momente, emotionale Begegnungen mit der Familie oder gemütliche Feiern für den regenerierenden Ausgleich zu sorgen. Dass sich Ihr Lebensstil im Arrangement der Designmöbel widerspiegeln sollte, versteht sich von selbst. Das Angebot der Hersteller für Designmöbel eröffnet alle Möglichkeiten vom kuscheligen Zweisitzer über ein vielseitiges Ecksofa bis hin zur ganzen Sofalandschaft mit zahlreichen Elementen und Sitzplätzen, die individuell zusammengestellt werden können. Was die Lokalisierung der Lounge angeht, bleiben viele Planungen direkt am Haus und an der bereits überdachten Terrasse haften. Generell spricht nichts gegen diese Idee, sofern sie dem persönlichen Geschmack gerecht wird. Meist ist es jedoch das Gefühl der Freiheit, das dem Relaxen die Krone aufsetzt. Derartige Empfindungen entfalten sich fern der Innenräume deutlich intensiver. Deshalb befindet sich die Gartenlounge möglichst am Lieblingsort im Außenbereich, beispielsweise im Umfeld des liebevoll angelegten Gartenteichs oder der 80 Jahre alten Zeder, die bereits in Kindestagen dort stand. Aufgrund der funktionalen Konzeption witterungsbeständiger und robuster Designmöbel für den Garten spricht nichts gegen die Position auf der freien Fläche.

Livingruhm Solo Lounge Gartenmöbel Sofa 2-Sitzer Silvertex

Gartenmöbel, die beste Voraussetzungen für das Sommerfeeling bieten

original silvertex 100 wasserdichtDas Grundgestell hochwertiger Gartenmöbel ist in der Regel wetterfest und kann rund ums Jahr im Freien verbleiben. Falls die Polsterung nur bedingt witterungsbeständig ist, lassen sich diese flink abnehmen und separat verstauen. Damit es sich für die kleinste Pause lohnt, die Gartenlounge zu eröffnen, müssen die notwendigen Handgriffe minimal sein. Praktische Abdeckhauben können innerhalb von Sekunden appliziert oder entfernt werden. In das direkte Umfeld gehört eine wasserdichte Box, in der sich neben Auflagen auch Accessoires wie Kerzen oder Tischdecken und Vergnügliches wie Zeitschriften oder Spiele verstauen lassen. Ihre Lounge ist dann optimal geplant, wenn sie sich sogar für das flinke Frühstück vor dem Arbeitstag empfiehlt.

Nicht luxuriös, sondern visionär und nachhaltig

Die Gartenlounge liefert mit Designmöbeln, flexibel nutzbaren Schattenspendern und ästhetischem Zubehör wie Außenlampen den stilvollen Rahmen, der mit Leben gefüllt werden möchte. Deshalb dürfen Details jenseits der Gartenmöbel nicht übersehen werden. Besänftigende oder inspirierende Musik unterstreicht die angenehme Atmosphäre, beispielsweise via Bluetooth. In der Kategorie Schutz & Pflege sind alle notwendigen Pflegeprodukte und Schutzhüllen für Ihre Gartenmöbel enthalten. So behalten Sie lange Spaß an Ihren Möbeln für den Garten.

Livingruhm Wave Lounge Gartenmöbel Silvertex Baltic

Auf diese Weise werden Gartenmöbel und andere Designmöbel von Conmoto, Exotan, Triniti oder Livingruhm zur persönlichen Oase der Entspannung oder zur gemütlichen Sitzgelegenheit für Anlässe jeder Art. Ob Feiern mit Freunden oder traute Zweisamkeit – Loungemöbel finden sich dank ihrer häufig modularen Elemente bereits auf Balkonen oder kleinen Terrassen stilgerecht zusammen. In großen Gärten mit viel Platz ist hingegen hinsichtlich der gewünschten Anzahl an Sitzplätzen kaum ein Limit gesetzt.